Visionen zulassen
und Zukunft gestalten

Future Vienna ist der ThinkTank des SWV WIEN.

Hier werden Inhalte produziert, die am politischen Verhandlungstisch die Zukunft Österreichs mitgestalten.

Mach mit!

Aktuell

Impressionen

vom Future Talk zum Thema Hi, KI!

Künstliche Intelligenz ist in aller Munde und es scheint keinen Bereich zu geben, in dem die künstliche Intelligenz nicht massive Veränderungen bringen wird. Mit unseren Gästen Alexander Wrabetz, Michael Katzlberger Unternehmer und KI Experte, Marko Fischer, Präsident des SWV WIEN und
Daniel Abbou, dem Geschäftsführer des KI Bundesverbands Deutschlands diskutierten wir über diese spannenden Themen. Vom größten Potential zur größten Gefahr, von den Herausforderungen für die Politik und darüber, wie gerade ChatGPT dazu beigetragen hat, das Thema für sehr viele Menschen zugänglich und greifbar zu machen. Geleitet wurde das Panel von Elisabeth Hakel, Geschäftsführerin des SWV WIEN.

Mehr erfahren

„Uns sollte die Frage beschäftigen, wie wir mit KI umgehen, wie wir die nächsten großen Veränderungswellen vielleicht aktiver und besser nutzen können, als wir es in den letzten 20 Jahren als Europa getan haben. Dabei stelle ich fest, dass wir schon wieder ein bisschen auf der falschen Spur sind, weil sich Europa in den letzten drei Jahren intensiv mit Regulierung im AI Act beschäftigt hat. Dabei wurde Angst und Sorgen in den Mittelpunkt gestellt.“ Alexander Wrabetz

„Man muss Sachen anschaulich machen, damit sie angenommen werden. Wir müssen die Möglichkeiten und Chancen, die sich uns bieten, aufzeigen und Ängste nehmen.“ Daniel Abbou

weniger

Mobilität

Wie werden wir zukünftig Zusammenleben? Wird das autonome Fahren den Beruf des Taxilenkers oder der Taxilenkerin noch notwendig machen? Oder fahren wir in 15 Jahren nur mehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder ganz neuen Dingen? Welchen Einfluss hat die Mobilität auf das Klima und wie können wir das durch Stadtentwicklung gestalten? Wie verändert die Mobilität die Arbeitsplätze?

Mehr erfahren

… Wie sehen Städte aus, in denen es um 50% weniger Individualverkehr gibt. Wie gestalten wir den gewerblichen Verkehr, wie werden Waren transportiert? Wird das autonome Fahren den Beruf des Taxilenkers oder der Taxilenkerin noch notwendig machen? Oder fahren wir in 15 Jahren nur mehr mit öffentlichen Verkehrsmitteln, dem Fahrrad oder ganz neuen Dingen? Welchen Einfluss hat das Klima auf die Mobilität? Wie verändert die Mobilität die Arbeitsplätze?

weniger
Mach mit!
Pfeil

Digit
A
lisierung

Wie wird die Künstliche Intelligenz Berufe zukünftig verändern und prägen? In welchen Berufen wird die Künstliche Intelligenz Mitarbeiter:innen ersetzen? Welche Möglichkeiten schafft die Digitalisierung für Arbeitgeber:innen? Lässt uns die fortschreitende Digitalisierung zusammenwachsen und macht sie aus der Welt tatsächlich ein global Village?

Mehr erfahren

Roboter bauen Roboter, aber werden sie uns Menschen bald ersetzen? Unsere Zukunft gestalten wir mit.

„Die humane Intelligenz bestimmt, wohin sich die künstliche Intelligenz entwickelt. Nicht umgekehrt.“ Senem Wicki

 

weniger
Pfeil

Steuern und Abgaben

 

Wie können wir Steuern und Abgaben neu denken? Starten wir mit dem weißen Blatt, lösen uns von allem Bekannten und beginnen neu zu denken.

Mehr erfahren

Wie kann ein Steuersystem aussehen, dass zukünftigen Anforderungen gerecht wird?

weniger
Mach mit
Pfeil

Das Team

Marko  Fischer

Marko Fischer

Präsident des SWV WIEN, Vizepräsident der WK Wien, Unternehmer

Elisabeth  Hakel, MSc

Elisabeth Hakel, MSc

Geschäftsführerin des SWV WIEN, Abg. zum NR a.D.

Mag. Julian Jäger

Mag. Julian Jäger

Vorstandsdirektor Flughafen Wien AG

Mag.a Brigitte  Ederer

Mag.a Brigitte Ederer

ehemalige Industriemanagerin, Aufsichtsrätin, Europa-Staatssekretärin a.D.

Dr. Alexander  Wrabetz

Dr. Alexander Wrabetz

ORF-Generaldirektor a.D., Unternehmer

Mag.a Alexandra  Reinagl

Mag.a Alexandra Reinagl

CEO der Wiener Linien, Vorsitzende der UITP- EU Division und Vizepräsidentin der UITP, Aufsichtsratsvorsitzende der Upstream

Das war der Future Talk „Hi, KI!“

Gestern fand der FUTURE TALK zum Thema Künstliche Intelligenz statt. Gemeinsam mit den Gästen am Podium haben unser Landesgeschäftsführerin Elisabeth Hakel und unser Präsident Marcus Arige am diesem Abend den Blick nach vorne gerichtet. In welche Richtung wird die KI unsere Berufe verändern?Wie wird sie die Bildung unserer Kinder, unserer Jugend oder den privaten Alltag beeinflussen? Braucht es strenge Regulierungen oder killt die Regulierung dann die dringend notwendige

Weiter lesen

Arige/Wrabetz: EU Artificial Intelligence Act bedroht Innovation in Europa

Statt Innovation mit KI zu fördern, droht eine Überregulierung durch die EU. Es braucht dringend einen breiten gesellschaftlichen Diskurs über die Regulierung von KI.

Weiter lesen

Mondscheinsonate von Beethoven, von einer KI interpretiert

Die Mondscheinsonate gilt als eines der wichtigsten und bekanntesten Werke von Ludwig van Beethoven, dessen Geburtsjahr sich 2020 zum 250 Mal jährt. Schon zu Beethovens Lebzeiten war diese Sonate eines seiner populärsten Klavierwerke. In einem gewagten Experiment habe ich versucht, das wunderbar melancholische Musikstück von einer Künstlichen Intelligenz neu interpretieren zu lassen.

Weiter lesen

Angst und Angstmacherei

Eine Welt, in der es weder Armut noch Überreichtum gibt – geht das? Ja, sagen die Wirtschaftsexperten Markus Marterbauer und Martin Schürz. Sie zeigen in ihrem neuen Buch „Angst und Angstmacherei“, warum wir uns so eine Welt wünschen sollten und wie wir sie umsetzen könnten.

Weiter lesen

Eco-friendly energy in South Korea

South Korea has run this eco-friendly cycle lane since 2014.

Weiter lesen
Zum Blog
Ihre Anmeldung konnte nicht gespeichert werden. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihre Anmeldung war erfolgreich.

Wir verwenden Brevo als unsere Marketing-Plattform. Wenn Sie das Formular ausfüllen und absenden, bestätigen Sie, dass die von Ihnen angegebenen Informationen an Brevo zur Bearbeitung gemäß den Nutzungsbedingungen übertragen werden.

×